Geburtsvorbereitung

"Man muss noch Chaos in sich tragen um einen tanzenden Stern gebären zu können."
Die Zeit der Schwangerschaft ist auch immer vom Wandel geprägt ist. Diese Zeit erfordert insbesondere Informationen, Diskussionen und verschiedene Möglichkeiten, sich mit Schwangerschaft und der Geburt auseinander zu setzten. Eine große Bedeutung hat auch die "echte Wahlfreiheit", die Fähigkeit selbst entscheiden zu können, die selbst bestimmte Geburt mit dem wunderbaren Glücksgefühl am Ende, welches eine wichtige Grundlage für die Entstehung der lebenslangen Mutter-Kind-Bindung ist.

Kurs Geburtsvorbereitung

Wir möchten sie ermutigen die Geburt selbst in die Hand zu nehmen und ihnen vermitteln, dass Sie nicht nur die Hauptdarstellerin sind, sondern auch die Drehbuchautorin und die Regisseurin des Ablaufs. (frei n. V. Schmid)
In unseren Kursen möchten wir Ihnen mit Informationen, Übungen, Entspannungstechniken, Diskussionen und Gesprächen zu Seite stehen und sie darin unterstützen, Ihre Geburt selbstbesimmt zu erleben.

Wir bieten Ihnen geschlossene Kurse mit oder ohne Partner an.

Kursdauer: 8x 1,5 Stunden
Die geschlossenen Kurse finden Dienstags oder Donnerstags von 20:00 - 21:30 Uhr statt.
Es wird eine Partnergebühr von einmalig 45 Euro erhoben.

Intensivkurs: 2x7 Stunden

Einzelstunden: Es gibt die Möglichkeit durch ein ärztliches Attest Ihnen Einzelstunden in der Geburtsvorbereitung zu ermöglichen. Dies ist der Fall wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, den Kurs in der Hebammenpraxis wegen Beschwerden in der Schwangerschaft zu besuchen.